Mittwoch, der 31. Oktober 2012 (Halloween)

14:00
davor und im Erdhaus
Gemütliches Beisammensein mit Gaumenschmaus [ganz altes Samhain-Ritual!]
Bei lecker Essen unter anderem mit Variationen vom ungarischen Langosch, diversen Eintöpfe, exotischem Süssgebäck, Gewürztees und heißem Apfel, Met und Fruchtweinen - sowie selbstverständlich reichhaltiger Auswahl an Moosbacher Bieren und Cocktail-Klassikern

15:30
vor dem Erdhaus
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen mit Verkostung
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existierte, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

17:00
Erdhaus
Schamanische Reise in die Untere Welt
Der Wanderschamane begleitet die Menschen mit seiner Trommel in die untere Welt - zu ihrem niederen Selbst, um dort Kontakt mit ihrem Seelenbegleiter aufzunehmen.

18:30
Steinkreis am Lagerfeuer
"Lass los!"
- Ein Ritual vor dem Eintritt in die dunkle Zeit
Der Herbst und besonders die Zeit um Samhain ist dafür geeignet, Dinge oder Menschen aus dem Leben zu verabschieden, deren Ende gekommen ist. Das können alte Gewohnheiten sein, oder auch eine Liebe, die zu Ende gegangen ist, oder ein Schmerz, der Heilung gefunden hat. In einem gemeinsam aufgebauten magischen Kreis werden wir mithilfe der Elementarkräfte in einer magischen Handlung die Dinge loslassen, die uns nur beschweren auf unserem Weg durch die stille und dunkle Zeit. Wir übergeben all dies der Transformation durch die Kräfte der Elemente und können unseren Weg erleichtert weitergehen.

20:00
Erdhaus
Samhain-Schmink-Aktion
Für einen kleinen Obulus schminkt Sie Sweet Ronja ganz nach ihren Vorstellungen - ob Untote, Monsterin oder als Geistin

20:00
Steinkreis am Lagerfeuer/Erdhaus
Aisha Hayal - ein Lebenstraum
Feuer und Jonglage - Magie des Feuers - tanzende Lichter - faszinierende Wärme . . . Feuer und Aisha Hayal - ein Traum!

20:30
Erdhaus
"Tribal - Tanzritual"
Die Tänzerinnen aus Regensburg verbinden Orient und Okzident, insbesondere das frühe Mittelalter mit ihrem ganz speziellen Tanzstil.
Dank eines Systems von Geheimzeichen sind sie in der Lage, auf jede Musik schnell und synchron zu improvisieren. Jeder Tanz ist somit
einzigartig.

21:30
Steinkreis und um das Lagerfeuer
Hexntanz unds Gsindl
da machst Du Dir ganz sicher in die . . .

22:00
Erdhaus
"Erntepunk und Totentanz mit der wohl schärfstn und jüngsten Punkrockband Bayerns...
...wolln wir gemeinsam versuchen die Geister und Untoten zu vertreibn... [ganz im Stil der Red Hot Chillipeppers!]

Samhain - Hintergrund und Bedeutung

Samhain ist eines der vier Mondfeste oder Hochfeste im Jahreskreis der Kelten, die da wären: Imbolc, Beltane, Lugnasad und eben Samhain.

Für die Kelten war Samhain gleichzeitig Winter- sowie Jahresanfang und Erntedankfest. Durch die zeitliche Lage Samhains zwischen Sommer und Winter einerseits und Ende des alten und Beginn des neuen Jahres andererseits, wird das Fest zu einer sehr wichtigen Zeit an der Schwelle.

Solche Schwellen und Übergangszeiten galten seit jeher als Tore zur Anderswelt und wurden auch im liebevollen Gedenken an die Verstorbenen als Totenfest gefeiert.

Papst Gregor IV. ordnete an, diesen wie auch andere Bräuche der sogenannten Heiden, zu christianisieren. So wurde aus dem keltischen Totenfest Allerheiligen und aus der Feier am Vorabend "All hallows eve", das wir heute als Halloween kennen.






Donnerstag, der 1. November 2012 (Feiertag)

10:00
Treffpunkt vor dem Erdhaus
WaldWelt-Spaziergang
Erfahren Sie von dem Erbauer des WaldWelt, bei einem Spaziergang durch das Resort, allerhand Interessantes über die Entstehung und die Geschichte, Möglichkeiten der Nutzung und über weitere Projekte.

11:30
Erdhaus
Schamanische Reise in die Obere Welt
Der Wanderschamane reist mit Ihnen in die Obere Welt - zum höheren Selbst, um dort Kontakt mit der eigenen Göttlichkeit aufzunehmen.

13:00
Erdhaus
Gemütliches Beisammensein mit Gaumenschmaus [ganz altes Samhain-Ritual!]
Bei lecker Essen unter anderem mit Variationen vom ungarischen Langosch, diversen Eintöpfe, exotischem Süssgebäck, Gewürztees und heißem Apfel, Met und Fruchtweinen - sowie selbstverständlich reichhaltiger Auswahl an Moosbacher Bieren

13:00
Treffpunkt vor dem Erdhaus
Naturmagie frei leben - schamanisch, germanisch und intuitiv [Wanderung]
Unsere Wurzeln reichen weit zurück in die Lebensart der germanischen und auch keltischen Stämme, die ihr Leben und ihre Magie in den Wäldern unseres Landes webten. Lasst uns zurückgehen in diese Zeit, als Mutter Erde heilig war und es keine Regelwerke und Diskussionen über das magische Erleben und Arbeiten gab. Wir wandern auf alten Pfaden, erlernen einfache und doch überaus wirkungsvolle magische "Handgriffe". Wir geben unserer uralten germanischen Seele Platz um zu heilen und sich mit dem Land und seinem Zauber zu verbinden. Werde Wanderer auf alten Pfaden und komm mit nach Haus!

14:30
vor dem Erdhaus
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen mit Verkostung
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existierte, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

14:30
Erdhaus
Feng Shui & Geistiges Heilen
Körper, Seele und Geist stehen in ständiger Wechselbeziehung zum Lebens- und Arbeitsraum. Feng Shui in Kombination mit Geistigem Heilen zeigt Wege für die Harmonisierung von ihrem Körper und den ihn umgebenden Raum - sowie die Aktivierung und Bearbeitung bestimmter Themen wie Beziehungen, Gesundheit, Reichtum, Anerkennung, Unterstützung für den Lebensweg. Feng Shui und Geistiges Heilen bringt Klarheit und Leichtigkeit in alle Bereiche des Lebens.

15:30
Erdhaus
Samhain-Ritual - Rückzug in den Bauch der Erde
Die stille und dunkle Zeit, die mit dem Samhain-Fest beginnt, führt zur Wandlung. Was sollte in Deinem Leben Wandlung erfahren? Wandlung kann nur in Ruhe geschehen. Deshalb lade ich Dich ein, mit mir den Rückzug in die Stille zu feiern, um Wandlung und letztlich den Neubeginn zulassen und begrüßen zu können. In einem magischen Ritual begegnen wir der Erde selbst, die uns im Aspekt der Göttin einlädt in die stille Zeit. Sanft und geborgen wagen wir den Schritt zur Wandlung.

15:30
Steinkreis am Lagerfeuer
Ausklang am Lagerfeuer

Samhain-Fest wesentlich älter als Halloween


Der Ursprung des heutigen Halloween-Treiben geht auf die Tradition des Samhain-Festes vor über 1.500 Jahren zurück. Das Samhain-Spektakel zeigt die verschiedenen Strömungen der Historie auf und siedelt sich zeitlich an das vermeintlich mittelalterliche Treiben an. Aberglaube, Totengedenken und riesige Feuer tun dabei Ihr Übriges . . . - allerdings nicht in Vergessenheit geraten dürfen dabei die Themenkreise: "Leben und Tod", "Neugeburt und Wiedergeburt" sowie "Geistige Erneuerung" und "Selbstreflektion" - im Rahmen von Impulsvorträgen und kurzen Workshops geben namhafte Referenten/innen, insbesondere am Feiertag Einblick in ganz andere Dimensionen dieser Feier!

Das Samhain-Spektakel verbindet Menschen, ganze Epochen und unterschiedlichste Möglichkeiten der Selbsterfahrung - weit hinter Spaß, Aberglaube und Hexentreiben.

Sonntag, der 28. Oktober 2012 (Erntedank)

03:00
Die Uhr wird um eine Stunde zurückgestellt, "die Nacht ist also 1 Stunde länger". Dabei findet der Wechsel von der Sommerzeit in die Winterzeit bzw. Normalzeit statt.

09:30
Treffpunkt vor dem Erdhaus
WaldWelt-Spaziergang
Erfahren Sie von dem Erbauer des WaldWelt, bei einem Spaziergang durch das Resort, allerhand Interessantes über die Entstehung und die Geschichte, Möglichkeiten der Nutzung und über weitere Projekte.

09:30
Erdhaus
"Es ist ganz einfach, richtig zu räuchern & es ist ganz einfach richtig, zu räuchern!" [Erlebnis-Vortrag]
„Energetisches Räuchern“ mit 100 % naturreinen Kräutern, Hölzern, Wurzeln, Blüten, Samen und Baumharzen. Zur wirksamen Hausreinigung, zur Chakrenreinigung, bei einem Neueinzug, nach Krankheit, Tod oder Trennung oder auch nach einem Streit und zur Harmonisierung von Wohn- und Lebens-Räumen und der Aura. Lerne wieder, wie unsere Ahninnen und Ahnen, mit einfachen Räucherritualen Deinen Alltag zu gestalten, besonders zu den Jahreskreisfesten wie Samhain (Thema: Trauern und Loslassen) und zum allgemeinen Wohlbefinden für alle Familienmitglieder.

11:00
Erdhaus
Runen - das älteste Orakel unserer Ahnen!
Geschichte - Deutung - Magie [Seminar]
Einführungs-Seminar in die 24 Runen des älteren Futharks.
Du erhältst einen Einblick in die magische Welt der Runen. Die Runen sind der Mittler zwischen Deinem Land und Dir! Anhand der Runengeschichten und ihrer Kraft wirst Du nach diesem Seminar in der Lage sein, die Runen zu erkennen, Du wirst ihre Bedeutung kennen und hast so die optimale Grundlage, Dich weiter in die Welt der Runen zu einzuarbeiten.

11:00
Steinkreis am Lagerfeuer
"Schwingungserlebnis"
Erdgebundener Musik-Jam - eine Verschmelzung von Klängen und Rhythmus - unter der Leitung von Crystal Bear Heart - jeder der das Gefühl in sich trägt frei von der Seele zu musizieren ist herzlich eingeladen...

11:00
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Isarkieselvergolden
Der Workshop bietet die Möglichkeit ein Zeichen oder Symbol auf einen Stein zu vergolden. Wir arbeiten mit 24 Karat Blattgold. Ihr könnt eure eigenen Zeichen mitbringen oder euch von Beispielen z.B. aus dem kinesiologischen, dem geomantischen oder dem schamanischen Umfeld inspirieren lassen. Das Vergolden dauert ca. 1/2 Stunde und kostet 10 € für Erwachsene und 8 € für Kinder. Es können auch mitgebrachte Steine vergoldet werden. Jeder Stein wird ein kleines Kunstwerk!

12:30
Erdhaus
Erdverbundene Persönlichkeitsentwicklung [Intensivseminar]
Unsere Persönlichkeit ist das Werkzeug für unsere Schöpferkraft.

12:30
Linkes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Kräuterwissen [Workshop]
Heimische Kräuter mit allen Sinnen erleben - fühlen, riechen, sehen und schmecken Sie eine Vielzahl an wirkungsvollen Kräutern und stellen sich damit ihren ganz persönlichen "Medizinbeutel" zusammen.
[UKB: 5 € Materialkosten für Kräuter und den Stoffbeutel]
Ursula Jais, Kräuterweib - Vita Viridis

12:30
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Isarkieselvergolden
Der Workshop bietet die Möglichkeit ein Zeichen oder Symbol auf einen Stein zu vergolden. Wir arbeiten mit 24 Karat Blattgold. Ihr könnt eure eigenen Zeichen mitbringen oder euch von Beispielen z.B. aus dem kinesiologischen, dem geomantischen oder dem schamanischen Umfeld inspirieren lassen. Das Vergolden dauert ca. 1/2 Stunde und kostet 10 € für Erwachsene und 8 € für Kinder. Es können auch mitgebrachte Steine vergoldet werden. Jeder Stein wird ein kleines Kunstwerk!

14:00
Erdhaus
Freyja - die germanische Göttin der Liebe und der Lust [Workshop]
Die freie Frau und ihre Kraft in den Frauen von heute
Freyja ist heute so aktuell wie lange nicht mehr. Sie erwacht immer deutlicher in den Frauen von heute, die sich durch Unterdrückung über Emanzipation schließlich in die Richtung der tiefen weiblichen Kraft bewegen. Kommen wir endlich an? Was bedeutet Freyja's Kraft in unserem Leben. Wie frei ist Freyja und was bedeutet diese Kraft für die Liebe heutzutage? Lass Dich auf Freyja und ihre Kraft der Weiblichkeit ein. Es ist Zeit, ihr zuzuhören. Damit Du Frau und frei sein kannst – ganz und gar – im Hier und Jetzt!

14:00
Linkes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Benno der Baum und der Zauber des Waldes [Lesung]
(Das Vorlesebuch mit 5 Minuten-Geschichten, geeignet für Kinder ab 5 Jahren)
Benno ist ein Zauberbaum und der Beschützer des Waldes. Niemand weiß von seinen Kräften und den magischen Wesen, die noch in diesem Wald wohnen. Eines Tages zeigt sich Benno zwei Kindern als Zauberbaum, um ein Unglück zu verhindern. Er weiht die Geschwister in die Geheimnisse des Waldes ein und mit Hilfe eines Zauberspruches, zeigt er ihnen seine magische Welt. Mit spannenden Geschichten erfahren Kinder hier viel über sich selbst und die Natur.

14:00
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Spielereyen aus Ton [Workshop]
Die gelernte Keramikerin und Spielzeuggestalterin bietet für Kinder und Erwachsene Einblicke in die authentische Fertigung von Mittelaterkeramik und leitet an eigene kleine Modelle zu modellieren und mitzunehmen.

15:30
Erdhaus
Feng Shui & Geistiges Heilen
Körper, Seele und Geist stehen in ständiger Wechselbeziehung zum Lebens- und Arbeitsraum. Feng Shui in Kombination mit Geistigem Heilen zeigt Wege für die Harmonisierung von ihrem Körper und den ihn umgebenden Raum - sowie die Aktivierung und Bearbeitung bestimmter Themen wie Beziehungen, Gesundheit, Reichtum, Anerkennung, Unterstützung für den Lebensweg. Feng Shui und Geistiges Heilen bringt Klarheit und Leichtigkeit in alle Bereiche des Lebens.

15:30
Linkes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Einzelsitzungen ,,Ich Erkenne, wer ich BIN"

15:30
Historischer Markt
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existierte, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

15:30
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Spielereyen aus Ton [Workshop]
Die gelernte Keramikerin und Spielzeuggestalterin bietet für Kinder und Erwachsene Einblicke in die authentische Fertigung von Mittelaterkeramik und leitet an eigene kleine Modelle zu modellieren und mitzunehmen.

17:00
Erdhaus

- SONGS FOR YOUR SOUL -
{Eine Reise zu deiner Seele}

18:30
Erdhaus
Andersweltreise [Relaxshop - das Gegenteil von Workshop]
Die Anderswelt ist die Dimension die gleich der materiellen Welt existiert. Dort ist die Heimat der Seele. Dort finden sich Antworten, dort findet Heilung statt. Und der Weg dorthin in leicht zu finden. Lass Dich von mir entspannt hinüberführen in dieses zauberhafte Reich und hol Dir Kraft und Zuversicht für Deinen ganz persönlichen Weg. Selbstverständlich beantworte ich Dir nach der Reise Deine Fragen, wir spiegeln das Erlebte und ich darf Dir versprechen: Einmal den Weg gegangen zu sein, heißt, ihn jederzeit wieder zu finden.

20:00
Erdhaus
- Samhain-Quantensprung -2-
"Alte Überzeugungen loslassen!" [Workshop]
Wir zeigen Ihnen Quantenheilung - aus dem Herzen . . . die ganzheitliche Quanten-Herztechnik für Herzenswünsche” - „Offen für Wunder – Tage, die Ihr Leben verändern werden“, Quantenherz-Technik zur Stressbewältigung, zur positiven Lebensgestaltung und zur Anhebung der Schwingung. Für alle die gerne dauerhaft in das Nullpunkt-Feld eintauchen möchten, alte Überzeugungen loslassen und ihr Leben auf eine neue Stufe heben möchten.
und zusätzlich quantenenergetisches Facelifting mit den Verjüngungstechniken der Curanderos.

Samstag, der 27. Oktober 2012 (Samhain)

11:00
Erdhaus
- Samhain-Quantensprung -1-
"Offen für Wunder – Tage, die Ihr Leben verändern werden“!" [Workshop]
Wir zeigen Ihnen Quantenheilung - aus dem Herzen . . . die ganzheitliche Quanten-Herztechnik für Herzenswünsche”, Quantenherz-Technik zur Stressbewältigung, zur positiven Lebensgestaltung und zur Anhebung der Schwingung. Für alle die gerne dauerhaft in das Nullpunkt-Feld eintauchen möchten, alte Überzeugungen loslassen und ihr Leben auf eine neue Stufe heben möchten.
und zusätzlich quantenenergetisches Facelifting mit den Verjüngungstechniken der Curanderos!

12:30
Historischer Markt
Herzliche Begrüßung und geselliges Beisammensein [sehr altes Ritual!]
Vorstellung der Teilnehmer, Künstler und Referentinnen

12:30
Erdhaus
Die Einhandrute im Alltag [Workshop]
Erklärung und Funktionsweise einer Einhandrute und wie diese praktisch im alltäglichen Leben eingesetzt werden kann.

12:30
Linkes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Kräuterwissen [Workshop]
Heimische Kräuter mit allen Sinnen erleben - fühlen, riechen, sehen und schmecken Sie eine Vielzahl an wirkungsvollen Kräutern und stellen sich damit ihren ganz persönlichen "Medizinbeutel" zusammen.
[UKB: 5 € Materialkosten für Kräuter und den Stoffbeutel]
Ursula Jais, Kräuterweib - Vita Viridis

12:30
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Spielereyen aus Ton [Workshop]
Die gelernte Keramikerin und Spielzeuggestalterin bietet für Kinder und Erwachsene Einblicke in die authentische Fertigung von Mittelaterkeramik und leitet an eigene kleine Modelle zu modellieren und mitzunehmen.

14:00
Steinkreis am Lagerfeuer
Der magische Kreis [Workshop]
Der magische Kreis ist der heiligste, sicherste Platz den Du Dir selbst erschaffen kannst. Seit Ewigkeiten nutzen die Menschen die Kraft eines magischen Kreises um Sicherheit zu schaffen, um ungestört magisch arbeiten zu können und um Verbindung mit den Göttern und freien Geistern des Landes aufzunehmen. Kein Ritual, keine magische Handlung ohne vorher diesen heiligen Raum zu schaffen! So habe auch ich das gelernt. Doch was ist ein magischer Kreis? Wie erschafft Frau/Mann einen magischen Kreis? Was bewirkt dieser Platz zwischen den Welten? Wie kann ich mich jederzeit in die Sicherheit eines magischen Kreises begeben? Dieser Workshop lässt einen magischen Kreis entstehen! Du lernst, wie Du ihn erschaffst, wie Du ihn haltbar machst und wie Du ihn löst… komm mit und schaffe Deinen Ort zwischen den Welten!

14:00
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Spielereyen aus Ton [Workshop]
Die gelernte Keramikerin und Spielzeuggestalterin bietet für Kinder und Erwachsene Einblicke in die authentische Fertigung von Mittelaterkeramik und leitet an eigene kleine Modelle zu modellieren und mitzunehmen.

14:00
Linkes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Einzelsitzungen ,,Ich Erkenne, wer ich BIN"

15:30
Historischer Markt
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existierte, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

15:30
Erdhaus
Die Reise in ein unbewusstes Land [Lesung]
Lassen Sie sich ein auf eine abenteuerliche Reise in´s Reich der Natur…! Die Bücher von Monika Thiel übermitteln die Integration von Energiegesetzen, Spiritualität und altes Wissen im alltäglichen Leben.

15:30
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Isarkieselvergolden
Der Workshop bietet die Möglichkeit ein Zeichen oder Symbol auf einen Stein zu vergolden. Wir arbeiten mit 24 Karat Blattgold. Ihr könnt eure eigenen Zeichen mitbringen oder euch von Beispielen z.B. aus dem kinesiologischen, dem geomantischen oder dem schamanischen Umfeld inspirieren lassen. Das Vergolden dauert ca. 1/2 Stunde und kostet 10 € für Erwachsene und 8 € für Kinder. Es können auch mitgebrachte Steine vergoldet werden. Jeder Stein wird ein kleines Kunstwerk!

17:00
Steinkreis am Lagerfeuer
"Der Rhythmus wo ich mit muss... "
Erdgebundener Musik-Jam - eine Verschmelzung von Klängen zu einem Schwingungserlebnis - unter der Leitung von Crystal Bear Heart - jeder der das Gefühl in sich trägt frei von der Seele zu musizieren ist herzlich eingeladen...

17:00
Erdhaus
Anderswelt - Die große Reise [Workshop]
Sicher kennst Du aus schamanischen Reisen oder Büchern über die schamanischen Techniken die Idee der verschiedenen Welten. Im indianischen Schamanismus reist man in die obere, die untere und die mittlere Ebene der Welten um zu heilen und Antworten zu bekommen. Indianische Völker leiten ihr Wissen von ihrem Land selbst ab. Nun sind wir hier in unserem Land nicht indianischen Ursprungs. Unser Land hat seine eigene Magie und eine eigene Art und Weise uns in zwischenweltliche Dimensionen einzuladen und uns diese erleben zu lassen. Die Welten die ich als germanische Schamanin bereise, entsprechen den Welten des germanischen Weltenbaumes Yggdrasil und somit unserem Land. Ich lade Dich ein mich auf einer Reise zu begleiten, etwas über diese Welten zu erfahren, die Technik der Anderswelt-Reise am germanischen Weltenbaum zu erlernen und zu erfahren.

17:00
Rechtes Sechseckhaus im WaldWelt-Dorf
Isarkieselvergolden
Der Workshop bietet die Möglichkeit ein Zeichen oder Symbol auf einen Stein zu vergolden. Wir arbeiten mit 24 Karat Blattgold. Ihr könnt eure eigenen Zeichen mitbringen oder euch von Beispielen z.B. aus dem kinesiologischen, dem geomantischen oder dem schamanischen Umfeld inspirieren lassen. Das Vergolden dauert ca. 1/2 Stunde und kostet 10 € für Erwachsene und 8 € für Kinder. Es können auch mitgebrachte Steine vergoldet werden. Jeder Stein wird ein kleines Kunstwerk!

18:30
Erdhaus
"Es ist ganz einfach, richtig zu räuchern & es ist ganz einfach richtig, zu räuchern!" [Erlebnis-Vortrag]
„Energetisches Räuchern“ mit 100 % naturreinen Kräutern, Hölzern, Wurzeln, Blüten, Samen und Baumharzen. Zur wirksamen Hausreinigung, zur Chakrenreinigung, bei einem Neueinzug, nach Krankheit, Tod oder Trennung oder auch nach einem Streit und zur Harmonisierung von Wohn- und Lebens-Räumen und der Aura. Lerne wieder,
wie unsere Ahninnen und Ahnen, mit einfachen Räucherritualen Deinen Alltag zu gestalten, besonders zu den Jahreskreisfesten wie Samhain (Thema: Trauern und Loslassen) und zum allgemeinen Wohlbefinden für alle Familienmitglieder.

20:00
Erdhaus
Mittelalter-Modenschau
Hinreißende auf den Leib geschneiderte, zum Teil feuerfeste Mittelalter-Klamotten mit Seele, vom allerfeinsten Tuch und vom Fleece - präsentiert von Freundinnen, Kundinnen und Besucherinnen... [Nachwuchs-Models bitte melden!]

21:30
Erdhaus

Crystal Bear Heart - der erdige Herztrommler in concert!

23:00
Erdhaus
"Folk fürs Volk" - die Samhain-Folk-Session!
Sebastian am Akkordeon, der Bodhrán und der Low Whistle locker und leicht begleitet von wirklich sehr guten Gastmusikern.

Donnerstag, der 1. November 2010

10:00
"Tönen zwischen den Welten"
Freies Tönen - gemeinsames Chanten Gemeinsam schaffen wir einen heiligen Raum aus Klang und Ton,
den wir durch Chants und Bewegungen füllen und zum schwingen
bringen. So klingen wir gemeinsam in die Dunkle Zeit hinein.
Moira Ferun

11:00 Erdhaus und im Anschluß im Wald
Runenwissen aus der Natur erfahren und nutzen (2 h)
Einführung in das Runenwissen zum älteren 24er Futhark mit
Herstellung einer Runen-Natursigille zur Unterstützung. Wir
gehen in den Wald und ich führe sie in die Geschichten und
Grundweisheit der alten Runen ein. Wir suchen und finden
was wir für eine Runensigille sie brauchen und erstellen, je
nach Wunsch- und Problemlage eine ganz persönliche Sigille.

11:00 Marktplatz
Laute mit Gesang
Gesang mit Lauten!?

11:00 Marktplatz
Punzieren von Leder
Ob Messerscheiden, Gürteltaschen oder Armschienen
- erfahren Sie wieviel Geschick, Geduld und Genauigkeit in dieser
alten Handwerkskunst steckt.

11:00
"Reiki zum Kennenlernen - pure Energie"
Zwei absolute Reiki-Expertinnen geben durch kurze
Anwendungen, im Liegen und auch im Sitzen, Einblick
in Ihre tolle Energiearbeit. Folgende Systeme kommen
zum Einsatz: Usui Reiki, Celtic Reiki, Drachen Reiki, Uisui,
Kundalini und "Mutter Erde"-Energie
Tamara & Nadine, Reiki-Meisterinnen

12:00
Alles ist Energie...
Wir Menschen sind energetische Wesen, und unser Geist bestimmt unser Leben. Kommen wir aus dem Gleichgewicht und in Disharmonie dann werden unsere Energiebahnen (Meridiane) blockiert

12:00 Marktplatz
Wolle färben, Spinnen und Weben
Klassische Handwerkskunst "live und in Farbe"

13:00
Die Geheimnisse der Hildegard von Bingen
Wertschätzende Hommage an diese weisse Frau,
von der wir
Alle so viel lernen können!

13:00 Marktplatz
Pfeil- & Bogenschießen
Erklärung, Hintergründe und praktische Übungen

13:00 Marktplatz
Seifensieden im Kaltverfahren
Praktischer Einblick in die alte Handwerkskunst einer echten Seifensiederin

13:00
"Reiki zum Kennenlernen - pure Energie"
Zwei absolute Reiki-Expertinnen geben durch kurze
Anwendungen, im Liegen und auch im Sitzen, Einblick
in Ihre tolle Energiearbeit. Folgende Systeme kommen
zum Einsatz: Usui Reiki, Celtic Reiki, Drachen Reiki, Uisui,
Kundalini und "Mutter Erde"-Energie
Tamara & Nadine, Reiki-Meisterinnen

14:00 Marktplatz
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existiert hat, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden u.a. mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

14:00 Lagerfeuer
"Mach endlich was Du willst und steh dazu,
dieses Leben lebst nur DU"
Impuls-Workshop

14:00
Die Wege zur Göttin
Wir begeben uns auf den Pfad der Göttin, lernen sie kennen und begegnen ihr in ihrem dunklen Aspekt; wir bitten sie um Unterstützung für die dunkle Zeit und manifestieren dies.

14:00 Marktplatz
Alchemie ist kein Hexenwerk
Kleine praktische Einführung in die Kunst der Alchemie -
"Goldpfennige zaubern" und "Feuermachen für Faule"

15:00 Rückzug in den "Bauch der Erde"
Ruhe-Ritual zu Beginn des Hexenjahres
Wir beginnen ein Hexenjahr nach dem alten Jahreskreis mit der Kenntnisnahme des Rückzugs und der Verlangsamung. So wie die Natur sich zur Ruhe begibt, tun wir das auch und Ruhe kehrt ein in uns und um uns. So dass wir neue Kraft schöpfen können und um die Menschen in die Ruhe gehen zu lassen nach dem aufregenden Spektakel.

Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten!

Mittwoch, der 31. Oktober 2010

15:00
Marterpfahl - Archaisches Baumschnitzen
Live und mit STIHL

15:00 Marktplatz
Pfeil- & Bogenschießen
Erklärung, Hintergründe und praktische Übungen am Stand

16:00 Marktplatz
Laute mit Gesang
Gesang mit Lauten!?

17:00 Lagerfeuer
Lagerfeuer-Barderei
Schaurige Geschichten aus der Anders- und der Zwischenwelt

17:00 Marktplatz
Wolle färben, Spinnen und Weben
Klassische Handwerkskunst "live und in Farbe"

17:00
Möglichkeiten der Astrologie
Kleine Einführung mit recht praktischen Beispielen

18:00 Marktplatz
Alchemie ist kein Hexenwerk
Kleine praktische Einführung in die Kunst der Alchemie -
"Goldpfennige zaubern" und "Feuermachen für Faule"

18:00 Marktplatz
Punzieren von Leder
Ob Messerscheiden, Gürteltaschen oder Armschienen -
erfahren Sie wieviel Geschick, Geduld und Genauigkeit in dieser
alten Handwerkskunst steckt.

18:00
"Reiki zum Kennenlernen - pure Energie"
Zwei absolute Reiki-Expertinnen geben durch kurze
Anwendungen, im Liegen und auch im Sitzen, Einblick
in Ihre tolle Energiearbeit. Folgende Systeme kommen
zum Einsatz: Usui Reiki, Celtic Reiki, Drachen Reiki, Uisui,
Kundalini und "Mutter Erde"-Energie
Tamara & Nadine, Reiki-Meisterinnen

19:00 Lagerfeuer
Samhain-Ritual
Um durch die dunkle Zeit zu gehen suchen wir Unterstützung
bei unseren Ahnen und begegnen der dunklen Göttin in einem
kraftvollen Hexen-Ritual.

19:00
Allerlei Wissenswertes zur Alchemie
Fachvortrag von einem der wenigen Alchemisten im Deutschen Lande

19:00
Feuerlauf-Seminar (3 Stunden)

20:00 Lagerfeuer
Messiopeja - Spielleute
Gitarren, Gesang und Trommeln

20:00
Naturreligionen und Schamanismus heute!
Tauchen Sie ein, in die Welt der Schamanen. Mit Trommeln,
Musik, Räucherwerk, Meditation und magischen Geschichten erhalten Sie Einblicke, in das Leben und die Arbeit, der weissen
Büffelfrau, einer zeitgenössischen Welten-Wandlerin.

20:00 Marktplatz
Die heilende Wirkung von Tees und Kräuterschnäpsen
Nachdem im Mittelalter noch keine Pharmaindustrie existiert hat, war man auf Kräuter und die Menschen, die sich damit auskannten, angewiesen. Krankheiten und Ängste wurden u.a. mit Tees, Elixieren und Auflagen bekämpft und geheilt. Die Heilkräfte dieser Kräuter sind heute nicht minder wirksam, nur leider meist in Vergessenheit geraten.

21:00


"Werde der, der du sein würdest, wenn du der wärst, der du bist."
Kabarett-Programm von und mit den Alpen-Schamanen Ri-tchi &
Ra-tchi (Ralph Cremer)

21:00 Lagerfeuer
Wunschritual
Im Kreis ums Feuer nehmen Sie an einem kraftvollen, schamanischen Wunschritual teil.

21:00
"Reiki zum Kennenlernen - pure Energie"
Zwei absolute Reiki-Expertinnen geben durch kurze
Anwendungen, im Liegen und auch im Sitzen, Einblick
in Ihre tolle Energiearbeit. Folgende Systeme kommen
zum Einsatz: Usui Reiki, Celtic Reiki, Drachen Reiki, Uisui,
Kundalini und "Mutter Erde"-Energie
Tamara & Nadine, Reiki-Meisterinnen

22:00
Vorschau

"TRIBAL - Tanzritual"
Die Tänzerinen aus Regensburg verbinden Orient und Okzident,
insbesondere das frühe Mittelalter mit ihrem ganz speziellen Tanzstil.
Dank eines Systems von Geheimzeichen sind sie in der Lage, auf jede
Musik schnell und synchron zu improvisieren. Jeder Tanz ist somit
einzigartig.
Orbis Astartes

22:00
Feuerlauf über glühende Kohlen

23:00
Messiopeja & Friends - "Session"
Gitarren, Gesang und Trommeln

23:30 Steinkreis


Feuerspektakel im keltischen Steinkreis
Samhain ist eines der höchsten Feuerfeste unserer keltischen Vorfahren
- und Christian Beinhölzl ist einer der besten Feuermagier unserer Zeit!

00:00 Lagerfeuer
"Hex hex... - Ende Gelände!"
Im Außengelände bitte leise und vorsichtig:
- G E I S T E R S T U N D E -
(und da der stille Feiertag beginnt!)

00:00
Messiopeja & Friends
"Session -2- (Fusion/privat)"
Gitarren, Gesang und Trommeln

Programmänderungen ausdrücklich vorbehalten!